Ich habe schon einmal

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ich habe schon einmal
Art: Kennenlernspiel
Spieleranzahl: ideal zwischen 10-20
Ort: am Tisch
Material: kleine Tokens (Streichhölzer, Gummibärchen, etc.)
Dauer: rund 15-30 Minuten, je nach Teilnehmeranzahl
Vorbereitung: keine

Ich habe schon einmal ist ein Spiel für Gruppen, die sich näher kennenlernen wollen. Es ist dabei sowohl als eigentliches Kennenlernspiel geeignet, als auch für Gruppen, die ihre Kenntnisse übereinander vertiefen möchten.

Material

Für jeden Teilnehmer werden mehrere (ungefähr 5) kleine Gegenstände benötigt, möglichst gleichförmig für alle Teilnehmer. Dies können beispielsweise Streichhölzer, Bausteine, Gummibärchen, oder ähnliches sein. Je mehr Gegenstände jeder Teilnehmer hat, desto länger dauert das Spiel.

Ablauf

Jeder Teilnehmer hat seine Gegenstände vor sich liegen. Reihum kommt immer wieder ein anderer Spieler an die Reihe. Er oder Sie nennt eine Tätigkeit, die er/sie bereits einmal gemacht hat. Dazu legt er einen seiner Gegenstände auf einen Haufen in die Tischmitte. Jeder andere Spieler, der diese Tätigkeit ebenfalls bereits gemacht hat, darf auch einen seiner Gegenstände dazu legen. Anschließend kommt der nächste Teilnehmer an die Reihe.

Ziel des Spieles ist es, als erster seine Gegenstände los zu werden. Jeder trachtet also danach, selber Aktivitäten zu nennen, die man nach Möglichkeit nur selber gemacht, und niemand anders aus der Gruppe ebenfalls einen Gegenstand los wird.

Tipp: es sollte vorab vereinbart werden, wie genau Tätigkeiten spezifiziert werden darf. Einen "Urlaub in Rom" haben sicherlich schon mehr Leute gemacht, als einen "Flug nach Rom im Juli mit Lufthansa nach Rom inklusive Besuch im Restaurant X". Verwendet jeder nur mehr detailliert spezifizierte Aktivitäten, macht das Spiel keinen Spaß mehr.

Ähnliche Spiele

  • Ich habe noch nie basiert auf der gleichen Grundidee, ist aber ganz anders ausgestaltet.

Weitere Kennenlernspiele

Weitere Spiele nach Kategorien