Hase und Jäger mit den Fingern

Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Hase und Jäger mit den Fingern
Art: Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: ab einem
Ort: überall
Material: keines
Dauer: beliebig
Vorbereitung: keine

Hase und Jäger ist ein Geschicklichkeitsspiel oder eine Übung, das immer und überall gespielt werden kann.

Material

Es wird kein Material benötigt.

Ablauf

Die Aufgabe des Spieles ist es, zwei Figuren mit den Fingern zeigen zu können, und diese dann jeweils zwischen linker und rechter Hand zu wechseln. Wer erlernt dies am schnellsten?

Figuren
  • Hase: Mittel- und Zeigefinger werden ausgestreckt ("Victory-Symbol") und stellen die Hasenohren dar. Der Daumen sowie Ringfinger und kleiner Finger müssen angelegt sein.
  • Jäger: aus Zeigefinger und Daumen wird eine Pistole geformt. Die übrigen Finger sind angelegt.

Die Pistole in der linken Hand zielt dabei auf den Hasen in der rechten Hand. Anschließend wird gewechselt, d.h. die linke Hand formt eine Pistole, die rechte Hand einen Hasen. Dabei ist die große Schwierigkeit, die richtigen Finger an beiden Händen zu benutzen.

Weitere Geschicklichkeitsspiele

Weitere Spiele nach Kategorien