Fangspiele


Aus Spielewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fangspiele sind eine eine Unterart von Laufspielen, bei denen ein oder mehrere Fänger die anderen Spieler meist durch Berührung "fangen" können. Diese sind dann ausgeschieden, werden ebenfalls zu Fängern oder müssen auf eine Befreiung durch die noch freien Spieler warten.

Spiele

Hier werden einige bekannte Fangspiele aufgeführt. Eine komplette Liste der im Spielewiki eingetragenen Spiele findet sich in der Kategorie:Fangspiel.

Eisbär und Pinguin

Bei diesem weit verbreiteten Fangspiel muss der Eisbär den Pinguin fangen. Der Pinguin kann sich aber retten, indem er mit einem freien Spieler tauscht - dieser wird dann zum Eisbär, der alte Eisbär zum neuen Pinguin ...

Krebs

Dieses Fangspiel wird auf einem sauberen Boden gespielt. Die Krebse müssen dabei durch Klammern mit den Beinen die freien Spieler fangen.

Zahlenfangen

Dieses Lauf- und Fangspiel verlangt nicht nur schnelles Laufen, sondern auch eine schnelle Reaktion.

Drachenschwanzfangen einzeln oder gruppenweise

Jeder Spieler bzw. jede Gruppe hat einen Gegenstand in der Gesäßtasche stecken, den alle übrigen Spieler oder Gruppen entwenden dürfen ...


Spiele nach ...
Bücher
In anderen Sprachen